2017 - Unsere gemeinsame Fahrt ins Blaue

Wie immer herrscht große Aufregung vor der Fahrt ins Blaue.
Alle wollen wissen wo es uns hin verschlägt.
Die Eingeweihten halten dicht!

Nach dem Start stehen wir schon nach wenigen Kilometern im Stau eines Bahnübergangs.



Heute ging es imer in Richtung Potsdam - viele wussten schon nach dem ersten halt in
Wittenberg, wohin die Reise geht! Natürlich lagen alle falsch
:-)

Hinter Treuenbrietzen fahren wir links ab bis Alt Bork.
Dort gibt es einen wunderschönen Kinderspielplatz, der uns zu einer Rast bittet.



Natürlich hatten wir auch Abfalltüten dabei und den Platz genau so sauber verlassen,
wie wir ihn vorgefunden hatten.

Weiter ging die Fahrt richtung Beelitz Heilstätten.
Wir besuchen den Baumwipfelpfad.





Super Wetter, klasse Aussicht bis in weiteste Ferne und Wind, der die haare flattern lässt:





Wieder unten auf festem Boden!



Hier ist es wirklich schön.
Aber jetzt meldet sich der kleine Hungen.
Allerdings laden diese Stühle nicht zum Verweilen ein.



Auf ging es zum letzten Ziel der Ausfahrt:



Vertraglich reserviert hatten wir hier eine Betriebsführung und
ein riesiges Mittagessen. Spargel satt und dazu
Schnitzel, Salzkartoffeln und Hollondaise.

Im Anschluss lockten viele Kaufangebote und
ein kleiner Plausch bei Kaffee und Kuchen.

So ging unsere wunderschöne reise zu Ende
Auch ein Tag im Juni eignete sich gut für unsere Fahrt ins Blaue!

Danke an alle Helfer und Mitfahrer!

Hier noch die Etappen der Fahrt: PDF-Dokument

Fotos und Text: D. Anders, 11/2019