Jahreshauptversammlung 2013
mit sportlichem Ausklang

 

Am 26. Oktober 2013 war es wieder einmal soweit,
im Rahmen der Jahreshauptversammlung
dem "alten Trott" den Stoß zu geben.

Ein neuer Vorstand musste her, oder der "alte" sollte bestätigt werden!

Nach gewohntem Procedere wie
      * Begrüßung,
      * Rechenschafts- und
      * Kassenbericht und
      * "bla bla bla"

erfolgte die Entlassung des alten Vorstandes und die Wahl des neuen.

Und so es ihr lieber Wille war, waren "plötzlich" Peter und Irene nicht mehr dabei.

Es wurde vorgeschlagen und beschlossen, den Vorstand künftig nur noch mit vier Leuten zu besetzen.

So wurden letztlich Ingo, Thomas, Sigrid und Wolfram
durch einstimmige Wahl zum Vorstand gewählt und verdonnert, das Geschäft für die nächsten beiden Jahre in ihre Hände zu nehmen.

Glückwunsch dem neuen Vorstand.

 Für ihre langjährige und engagierte Mitarbeit erhielt Irene den besonderen Dank aller Mitglieder.

Weitere Bilder von unserer Jahreshauptversammlung:








 

Hier geht es zu den Ergebnissen des Kegelwettkampfs, der im Anschluss stattfand!

Bild & Text: W. Lindner (Vorstandsmitglied

 


D. Anders, 02 / 2014