Weihnachten in Glesien
Voll gute Laune im Gasthof Ennewitz   

 

Am 14.12.2013 war es für den Busfahrer nicht so einfach, denn nach dem Motto:

"Hab mein Wagen vollgeladen, voll mit  ???"

ging es ins schöne Sachsenland nach Glesien zum Gasthof Ennewitz.

Auch in diesem Jahr hatte sich Irene für den Jahresausklang etwas
ganz besonderes einfallen lassen, was den edlen Kreis der Teilnehmer
mit Sicherheit nicht enttäuschen würde.

Am Ziel angekommen, war es "Pflicht", gegen die verhältnismäßig
kalte Außentemperatur ein wirksames Mittel walten zu lassen.



Und so ging es mit einem Becher Glühwein zum Empfang. 

In der Gaststätte selbst waren zwei lange Tafeln für unseren Club
reserviert und eingedeckt.



Letztendlich sollten fast 40 Mitreisende einen gemütlichen Platz ergattern.

Und schon begann das Spektakel.
In lockerer Manier führte ein ganzes Geschwader von Bühnenkünstlern durch den Abend.



Witz und Gag sorgten in angemessenen Pausen dafür,
dass die von Suppen und Fettbemmen eingeläuteten Entenkeulen
im Inneren gut verwurschtelt wurden.



Auch "heiliger" Beistand durfte nicht fehlen, wenngleich
der Heiligenschein kurz vor dem Absturz stand.

Auch Weihnachtsmann und seine lieben Engelskinder
waren an diesem Abend auf der Bühne zu Gast.



Für ein kleines Gedicht gab es aus dem großen Sack sogar noch ein leckeres Geschenk,



-Ei ei - Eierlikör?         Der gehört doch (
VERPOORTEN ) verboten.

Richtig explosiv wurde es dann mit dem Dessert.

Zwar kann man es als Verschwendung betrachten,
das köstliche Getränk in die "Obstpfanne" zu gießen,



doch der Effekt war auch nicht ohne.

In guter Laune hieß es dann nach fast 5 Stunden
schönster Gemütlichkeit die Heimreise anzutreten.

Und das wir uns auch an diesem Abend benommen hatten,
zeigt das nächte Bild.


Bleibt nur noch der herzliche Dank an Irene als Organisator dieses Clubabends.



Auch 2014 hat sie schon zugesagt, sich ein Highlight
für den Abschluss einfallen zu lassen. Na dann mal los!

Texte & Bilder W. Lindner (Vorstandsmitglied)

Und ganz zum Schluss kommt noch eine Bilderstrecke vom Weihnachtsabend in Glesien:



       

               

                       

                               

                       

               

   

   

   


                               



                               

 

 


D. Anders, 02 / 2014