Auch die Wikinger feiern Weihnachten

"Als Wikinger werden die Angehörigen von kriegerischen, zur See fahrenden Personengruppen aus meist nordischen, ..."
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikinger ) bezeichnet.
Nun fahren Renault - Fahrer gewöhnlich auf Straßen. Was haben die nun mit den Wikingern gemein?

Wir stromern auch gern rum, wollen die Welt erobern (friedlich als Touristen), lieben die Geselligkeit
und haben ähnliche Kleidung:



Einfach und sehr bequem!

Zum Jahresabschluss feierten wir Weihnachten im "Parkhotel" in Pretzsch ( www.parkhotel-pretzsch.de/ ).
Alle Clubmitglieder verkleideten sich als fröhliche Wikingerinnen und Wikinger.

                                       

Der Abend begann nach der Begrüßung gleich mit einem Spiel.

Immer 5 Männer spielten gegen 5 Frauen.
Das Spiel heißt Kubb und kann gekauft werden
.      Der Handel hat ausreichend "schnitzen" lassen :-))

Anfangs gewannen die Frauen - mit zunehmendem Alkoholspiegel wurden die Männer zielsicherer.

Nun drehte sich das Blatt zu Gunsten der Wikinger.

Immer für einen Spaß zwischendurch zu haben!
Herbert muss es versuchen:

... fängt sich eine Frau!
 

Nach dem Spiel ging es zum fröhlichen Gelage.

Essen und Getränke bis zum Abwinken - dazu fröhliche Sprüche
und derbe Witze vom "Clanchef"

Gegen 22.00 Uhr neigte sich nicht nur die Feier ihrem Ende entgegen.
Unser Bus brachte uns sicher wieder in heimatliche Gefilde.

 

Frohe Weihnachten Euch allen
                                                                               - vielleicht können ja die "Militaristen" dieser Erde
                                         über Weihnachten und den Jahreswechsel aufhören Menschen zu töten.
Für das gesparte Geld können dann Lebensmittel für die Hungernden gekauft und verteilt werden.
                                                                                             Da hätten sie gleich was sinnvolles zu tun!

Text und Bilder: D. Anders, (12/2017)